AGB

Mietbedingungen (Stand Januar 2011.)

1.

Als Ferienhausvermittlung ist Happy-Holidays bevollmächtigt, einen Mietvertrag zwischen dem Vermieter und dem Mieter für die Dauer der vereinbarten Zeit abzuschließen. Die Haftung ist auf diese Vermittlungstätigkeit beschränkt.

2.

Der Mietvertrag umfasst ein Ferienhaus, das gemäß der Beschreibung des Vermietersausgestattet ist. Happy-Holidays ist nur Vermittler und übernimmt keine Haftung für falsche Angaben des Vermieters. Lediglich Bettwäsche, Handtücher und Geschirrtücher müssen vom Mieter mitgebracht werden, wenn nicht anders in der Hausbeschreibung angegeben.

3.

Die Mindestmietzeit in der Hauptsaison ist eine Kalenderwoche. An- und Abreise erfolgen Samstags. In der Nebensaison sind andere An- und Abreisetage möglich. Das Mietverhältnis beginnt am Ankunftstag ab 14.00 Uhr und endet am Abfahrtstag um 10.00 Uhr.

4.

Im Mietpreis sind in der Regel 1 Ruderboot , Strom- und Wasserkosten enthalten, falls nichts Anderes in der Hausbeschreibung angegeben ist.

5.

Spätestens 1 Woche nach Rechnungsstellung ist eine Anzahlung in Höhe von mind. 25 % des Mietpreises fällig. Der Restbetrag muss spätestens 6 Wochen vor Mietbeginn bei unseingegangen sein. Es fällt eine einmalige Buchungsgebühr von 25 € an. Bei kurzfristigen Buchungen ist der gesamte Mietpreis sofort nach Erhalt der Rechnung fällig.Überweisungsgebühren sind vom Mieter zu tragen.

6.

Bei Ankunft am Ferienobjekt ist eine Kaution von 100 € bzw. 1000 skr. in bar zu hinterlegen. Die Kaution wird nach Ende der Mietzeit zurückerstattet, wenn das Haus im gleichen Zustand wie bei der Ankunft hinterlassen wird. Bei Buchung eines Bootmotors oder eines grösseren Bootes ist zusätzlich eine Kaution von 200 € zu hinterlegen.

7.

Die im Mietvertrag (Buchungsformular) genannte Personenzahl darf nicht ohne vorherige Absprache mit dem Vermieter überschritten werden. Haustiere dürfen nur mit Genehmigungdes Vermieters mitgebracht werden. Sobald das vom Mieter ausgefüllte Buchungsformular bei uns eingegangen ist, ist die Buchung mit sofortiger Wirkung bindend und es tritt Punkt 8 in Kraft.

8.

Bei Rücktritt vom Mietvertrag durch den Mieter entstehen folgende Stornokosten : Bei Stornierungen bis zum 45. Tag vor Reiseantritt wird die gesamte Anzahlung und dieBuchungsgebühr einbehalten. Ab 44. Tag vor Reiseantritt bis Anreisetag bzw. bei Nichterscheinen am Ferienhaus wird der volle Reisepreis einbehalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reisekosten-Rücktrittsversicherung.

9.

Der Mieter muss sich beim Einzug selbst gründlich vom ordnungsgemäßen Zustand des Ferienhauses überzeugen. Bei etwaigen Beanstandungen sind der Vermieter oder Happy-Holidays sofort zu verständigen.

10.

Der Mieter haftet für sämtliche Schäden und Verluste am Ferienhaus oder Inventar, die von ihm oder seinen Mitreisenden verursacht worden sind. Der Mieter ist verpflichtet, evtl. angerichtete Schäden unverzüglich Happy-Holidays mitzuteilen. Entstandene Schäden sind zu ersetzen.

11.

Soweit die Endreinigung nicht gebucht wurde, verpflichtet sich der Mieter, vor seiner Abreise einegründliche Endreinigung vorzunehmen. Wird dies versäumt, so dass der Vermieter selbst dafür sorgen muss, bevor ein neuer Feriengast eintrifft, werden dem Mieter die Kosten für die Reinigungnachträglich in Rechnung gestellt (Kautionshinterlegung wird einbehalten)und es kommt ein Akkutzuschlag von 20 € hinzu.

12.

Happy-Holidays und der Vermieter übernehmen keine Haftung:

  • für Eigentum bzw. Wertsachen des Mieters,
  • im Falle von höherer Gewalt, Naturkatastrophen, Streik, Diebstahl usw.

13.

Die Ferienhaus-Darstellungen werden von Happy-Holidays nach Angaben der Eigentümer erstellt. Für eventuelle Fehler in der Hausbeschreibung haftet Happy-Holidays nicht.

de_DEGerman
sv_SESwedish de_DEGerman